Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen der gewählten und der aktuellen Version gezeigt.

leitfaden:6.5_beschaeftigung 16.11.2015 10:18 leitfaden:6.5_beschaeftigung 16.11.2015 00:00 current
Zeile 174: Zeile 174:
Es ist neben den bereits genannten Möglichkeiten außerdem denkbar eine Naturwanderunge im Dunkeln durchzuführen. Besonders eignet sich dies mit einem Jäger oder Förster oder einem Menschen, der sich mit den natürlichen Besonderheiten des nächtlichen Waldes besonders gut auskennt. Man könnte dabei z.B. versuchen Waldtiere zu beobachten, auf Geräusche besonders zu achten, die Bewegung von Baumkronen im Mondlicht zu betrachten oder z.B. auch kleinen "Ausgucken" über eine Stadt/ein Dorf einfach man den Ausblick zu genießen. Auch Pflanzen kann man im Dunkeln beschauen.\\ Es ist neben den bereits genannten Möglichkeiten außerdem denkbar eine Naturwanderunge im Dunkeln durchzuführen. Besonders eignet sich dies mit einem Jäger oder Förster oder einem Menschen, der sich mit den natürlichen Besonderheiten des nächtlichen Waldes besonders gut auskennt. Man könnte dabei z.B. versuchen Waldtiere zu beobachten, auf Geräusche besonders zu achten, die Bewegung von Baumkronen im Mondlicht zu betrachten oder z.B. auch kleinen "Ausgucken" über eine Stadt/ein Dorf einfach man den Ausblick zu genießen. Auch Pflanzen kann man im Dunkeln beschauen.\\
Leider haben wir selbst so etwas noch nicht durchgeführt, so dass wir euch von unseren Erfahrungen noch nichts berichten können. Vielleicht dient diese Beschreibung aber dem ein oder anderen als Auslöser, es einmal zu probieren. Derjenige möge uns dann bitte von seinen Erfahrungen berichten. Leider haben wir selbst so etwas noch nicht durchgeführt, so dass wir euch von unseren Erfahrungen noch nichts berichten können. Vielleicht dient diese Beschreibung aber dem ein oder anderen als Auslöser, es einmal zu probieren. Derjenige möge uns dann bitte von seinen Erfahrungen berichten.
 +
Zeile 185: Zeile 186:
  * Riesige Angst vor irgendwelchen Ungeheuern verbreiten. Am schlimmsten wird es, wenn diese Angst tagelang aufgebaut wird und selbst die Betreuer die Geschichte auf absurde weise real mitspielen. Kinder fürchten sich dann auch vor absolut irrationale Geschichten.   * Riesige Angst vor irgendwelchen Ungeheuern verbreiten. Am schlimmsten wird es, wenn diese Angst tagelang aufgebaut wird und selbst die Betreuer die Geschichte auf absurde weise real mitspielen. Kinder fürchten sich dann auch vor absolut irrationale Geschichten.
-  * Abstüzende Puppen, die Selbstmord suggerieren sollen, oder gar aufgehängte Puppen. Einer der Gründe, die dagegen sprechen, können persönliche Erfahrungen von Kindern sein, die man in einer solchen Situation sicher nicht heraufholen möchte. +  * Abstürzende Puppen, die Selbstmord suggerieren sollen, oder gar aufgehängte Puppen. Einer der Gründe, die dagegen sprechen, können persönliche Erfahrungen von Kindern sein, die man in einer solchen Situation sicher nicht heraufholen möchte.
  * Kettensägen   * Kettensägen
  * echt wirkendes Kunstblut, schlimmer noch: tropfend   * echt wirkendes Kunstblut, schlimmer noch: tropfend
 
leitfaden/6.5_beschaeftigung.txt · Zuletzt geändert: 16.11.2015 00:00 [Letzte Änderungen]
628.404 Besucher insgesamt, 88 heute, 793 maximal, 138,39 Tagesdurchschnitt, 4 aktuell online.
5.188.622 Seitenaufrufe insgesamt, 88 heute, 22.265 maximal, 1.142,63 Tagesdurchschnitt (seit 06.07.2006).