Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen der gewählten und der aktuellen Version gezeigt.

leitfaden:6.2_bewegungsspiele 23.07.2007 20:30 leitfaden:6.2_bewegungsspiele 25.02.2008 00:00 current
Zeile 145: Zeile 145:
====== Geländespiele ====== ====== Geländespiele ======
 +
=====  Spiele-Ralley ===== =====  Spiele-Ralley =====
Diese sehr einfache Ralley ist eine Kombination aus Geländespiel und Spielereise. Die Regeln der Ralley sind einfach. Diese sehr einfache Ralley ist eine Kombination aus Geländespiel und Spielereise. Die Regeln der Ralley sind einfach.
-Die Gruppen laufen nacheinander mit ihren Gruppenleitern den Weg ab. Dazu bekommt jede Gruppe eine Beschreibung des ersten Zieles, etwa "Gruselgeschichten und Gesang gehören dorthin" (Lagerfeuerplatz). Dort befindet sich ein Zettel mit dem nächsten Ziel. Der sich ergebende Weg kann ruhig kreuz und quer gehen, auch wenn die Gruppen sich zwischendrin treffen, ist es kein Problem.+Die Gruppen laufen nacheinander mit ihren Gruppenleitern den Weg ab. Dazu bekommt jede Gruppe eine Beschreibung des ersten Zieles, etwa „Gruselgeschichten, Knistern und Gesang gehören dorthin" (Lagerfeuerplatz). Dort befindet sich ein Zettel mit dem nächsten Ziel. Der sich ergebende Weg kann ruhig kreuz und quer gehen, auch wenn die Gruppen sich zwischendrin treffen, ist es kein Problem.
Nun wäre das allein aber recht langweilig, also gibt es an jedem Ziel eine zu lösende Aufgabe (etwa der Größe nach aufstellen) oder aber ein Spiel, was die Gruppe spielen soll. Es bieten sich hierfür alle Spiele an, die einfach erklärt sind und die rasch beendet werden können. Nach Ablauf der Zeit oder erreichen des Spielzieles geht es auf zur nächsten Station. Nun wäre das allein aber recht langweilig, also gibt es an jedem Ziel eine zu lösende Aufgabe (etwa der Größe nach aufstellen) oder aber ein Spiel, was die Gruppe spielen soll. Es bieten sich hierfür alle Spiele an, die einfach erklärt sind und die rasch beendet werden können. Nach Ablauf der Zeit oder erreichen des Spielzieles geht es auf zur nächsten Station.
Zeile 162: Zeile 163:
//Variation//: Um den Schwierigkeitsgrad zu erhöhen, können die jeweils nächsten Wegbeschreibungen nicht offensichtlich verfügbar sein, sondern versteckt. Die Gruppe muss dann nach Ende des jeweiligen Spieles die Stationsbeschreibung suchen. //Variation//: Um den Schwierigkeitsgrad zu erhöhen, können die jeweils nächsten Wegbeschreibungen nicht offensichtlich verfügbar sein, sondern versteckt. Die Gruppe muss dann nach Ende des jeweiligen Spieles die Stationsbeschreibung suchen.
- 
- 
===== Die etwas andere Schnipseljagd ===== ===== Die etwas andere Schnipseljagd =====
 
leitfaden/6.2_bewegungsspiele.txt · Zuletzt geändert: 25.02.2008 00:00 [Letzte Änderungen]
628.338 Besucher insgesamt, 22 heute, 793 maximal, 138,37 Tagesdurchschnitt, 14 aktuell online.
5.188.556 Seitenaufrufe insgesamt, 22 heute, 22.265 maximal, 1.142,62 Tagesdurchschnitt (seit 06.07.2006).